Zertifizierung nach Dr. Peter Poeckh

Alle AbsolventInnen, die ihre Ausbildung positiv in einer registrierten Yoga Alliance Schule (RYS®) (z. B. Yogazentrum Mödling) abgeschlossen haben, erhalten automatisch das international anerkannte Ausbildungszertifikat RYT® 200 verliehen.

Lehrer- und TherapeutInnen, die eine Ausbildung bei Dr. Peter Poeckh absolvieren und die nachfolgenden Kriterien erfüllen, haben darüber hinaus die Möglichkeit ihre visuelle Präsenz am Markt zu erhöhen und sich unter der Dachmarke Peter Poeckh in ein Netzwerk von top RepräsentantInnen einzugliedern. Sie agieren dann unter einem streng geprüften Gütesiegel, das sie vom Mitbewerb abhebt.

Da diese nach Dr. Peter Poeckh Zertifizierten als solche auch entsprechend in der Öffentlichkeit vertreten sind, beinhaltet das Auswahlverfahren neben fachlicher Kompetenz ebenso kommunikations- u. marketingstrategische Faktoren. Denn nur das optimale Zusammenspiel ALLER Kriterien ermöglicht ein stimmiges und erfolgreiches Gesamtpaket.

Die Kriterien werden im Vorfeld überprüft und die AnwärterInnen verpflichten sich schriftlich zu ihrer Einhaltung. Die Zertifizierung nach Dr. Peter Poeckh ist nicht an RYT® 200 gebunden.

Auswahlkriterien zur Sicherung der fachlichen Kompetenz

  • abgeschlossene Ausbildung nach Dr. Peter Poeckh
  • Identifikation mit der Grundphilosophie, den medizinischen u. anatomischen Grundlagen (keine Psychotherapie, kein Ersatz der Arztrolle oder jeglicher medizinischer Intervention)
  • mindestens 3-jährige belegbare Praxis als YogalehrerIn
  • in weiterer Folge nachgewiesene Praxis / regelmäßige Arbeit als YogatherapeutIn im Rahmen eines Yogastudios oder ähnlichen therapeutischen Einrichtungen (Arztpraxis, Physiotherapie-Zentrum, Ganzheitszentrum etc.)
  • regelmäßige Weiterbildungen und Supervisionen in Yoga und Yogatherapie (mind. 1 x / Jahr)
  • einwandfreier Leumund

Marketingtechnische Kriterien*

  • positionierungsgerechtes Firmenlogo
  • einheitliches Corporate Design (Visitkarten, Briefpapier, etc.)
  • repräsentative Homepage
  • repräsentatives Studio / Praxisumfeld
  • Unternehmensleitbild/Philosophie, aus denen die Identifikation mit den Grundprinzipien hervorgeht

* Nicht jeder gute Yogalehrer ist auch ein Werbeprofi. Kein Problem, denn wir bieten Ihnen bei Bedarf professionelle Unterstützung an, um Sie gegebenenfalls für die Zertifizierung noch fit zu machen.

Inhalte des Zertifizierungspaketes

  • Zertifikat Yogatherapeut nach Dr. Peter Poeckh
  • Logo Yogatherapeut nach Dr. Peter Poeckh (zur Verwendung auf Ihrer Homepage, Ihren Drucksorten, Ihren Werbemaßnahmen)
  • Aufnahme in unser Partnernetzwerk (Eintrag mit Verlinkung auf unserer Homepage, Weiterempfehlung, Möglichkeit zur Zusammenarbeit bei gemeinsamen Projekten)
  • jährliche Supervision

Ihre Zertifizierung gilt jeweils 12 Monate ab Ausstellungsdatum und muss danach erneuert werden. Dies ist eine notwendige Maßnahme um die definierten Qualitätsstandards auch kontinuierlich garantieren zu können. Nicht zuletzt erhalten auch Sie dadurch die Sicherheit, sich im geschützten Rahmen eines stimmigen und homogenen Umfelds den Wettbewerbsvorteil zu erhalten.

Die Jahresgebühr der Zertifizierung beträgt € 500,00 (exkl. USt).

© , Yogatherapie Peter Poeckh