Die wichtigste Stunde ist immer die gegenwärtige; der wichtigste Mensch derjenige, der dir gerade gegenübersteht. Meister Eckhard

Ungleichgewicht kann gleichermaßen durch somatische wie psychosomatische Symptome aufgezeigt – aber auch ebenso auf beiden Ebenen wieder ins Lot gebracht werden. Oft sind es auch geistige Hindernisse wie unbewusste, schädliche Glaubenssätze und Verhaltensmuster, die unseren Energiefluss ins Stocken bringen oder gar versiegen lassen.

Yogatherapie ist nicht zeitraubend und kann ganz einfach ins tägliche Leben integriert werden. Sie ist eine wunderbare Art, durch Übungen für Körper, Atem und Geist, den physischen und psychischen Zustand eines jeden Menschen zu optimieren.

Das jeweils speziell erstellte Übungsprogramm führt den Menschen zurück in sein ursprüngliches Gleichgewicht und ermöglicht die Wiederherstellung der Einheit von Körper, Atmung und Geist. Besonders effektiv ist die Kombination mit der zusätzlich angewandten Manualtherapie manuellen Medizin, durch die – da sie am neuromuskulären System ansetzt – tiefe Verspannungen im Bewegungsapparat gelöst werden.

Die Übungen werden individuell ausgewählt und angepasst und sollten auch zwischen den gemeinsamen Einheiten regelmäßig selbständig praktiziert werden. Das Programm besteht aus ca. 7 – 10 Asanas und dauert ca. 15 – 25 Minuten.

Tarife

Individuelle Einzelstunde à 50 Min.Anamnese, Diagnostik, Manualtherapie, individuelles Übungsprogramm, geführte Praxis€ 90,00 (inkl. 20 % USt.)

Termine

Die therapeutischen Einzelstunden finden im Yogazentrum Mödling statt.

Bitte halten Sie den vereinbarten Termin pünktlich ein. Sollten Sie zur Stornierung eines für Sie reservierten Termins gezwungen sein, so bitte ich Sie um Bekanntgabe bis spätestens 24 Stunden im Voraus. Bei Reservierungen, die innerhalb von 24 Stunden storniert werden, wird 50 % des Preises verrechnet. Wenn Sie Ihre Reservierung ohne Anruf verfallen lassen, kommt der volle Preis zum Tragen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

© , Yogatherapie Peter Poeckh